Rechnungswesen

Die Buchführung ist für uns mehr als die einfache Auflistung von einzelnen Positionen nach Debitoren und Kreditoren, sondern vielmehr eines der effektivsten Kontrollinstrumente eines Unternehmens.

Wir verstehen unter Buchführung nicht nur die Abgabe von laufenden Steueranmeldungen zum Finanzamt, sondern ein wichtiges Informationsinstrument der Geschäftsführung bzw. des Unternehmensinhabers selber.

Die Buchführung sollte möglichst abschlussnah aufgestellt werden, sodass neben dem zu erwartenden, voraussichtlichen Jahresergebnis auch sofort andere, wichtige Informationen aus ihr geholt werden können.

Zusammen mit Ihnen analysieren wir exakt die Kosten- und Erlösstruktur und leiten daraus wichtige unternehmerische Entscheidungen ab. Wir bieten neben der Kosten- und Leistungsrechnung auch die Offene-Posten-Buchhaltung, das Mahnwesen und den Zahlungsverkehr an, sodass es im Zusammenhang mit dem elektronischen Bankenimport und dem digitalisierten Belegwesen möglich wäre, auch ohne eine Buchhaltungskraft in Ihrem Unternehmen die komplette Buchführung von uns fertigen zu lassen.